Berggottesdienst fällt ins Wasser aber nicht aus


Trotz Regen fand ein gemeinsamer Gottesdienst der Kolpingsfamilie am Klausbachhaus statt. Präses Pfarrer Frauenlob konnte über 40 Mitglieder und Gäste in der „Rindenkobel“ begrüßen. Die Kolpingjugend übernahm die musikalische Gestaltung. Im Anschluss an den Gottesdienst wärmten sich alle bei einer gemütlichen Einkehr im Lokal „Alpenhof“ von Vereinsmitglied Gert Bartels auf.

MArtin Kienast

 64 total views,  1 views today